Flexibilität und rasche Verfügbarkeit eines Interim Manager - für uns selbstverständlich

Handlungsdruck kann unmittelbar entstehen und erfordert vom Unternehmen ein rasches Eingreifen, um grösseren Schaden zu verhindern. Unsere Interim Manager sind oftmals die Lösung in letzter Minute.

Die Bedarfsfälle lassen sich in zwei Kerngruppen einordnen:

  • Kritische Führungssituationen

wie z.B. unerwarteter Ausfall einer Führungskraft, Sanierungen, Turnaround-Aufgaben, zu wenig Management-Kapazität, fehlende Management-Kompetenz, Coaching von Führungskräften oder Führungsengpässe jeder Art.

  • Sicherstellen der Unternehmungs-Entwicklung

wie Aufbau neuer Geschäftseinheiten, Marktabklärungen für neue Standorte, Einführung neuer Technologien, Leitung strategischer Projekte, Bewältigung von Mergers und Acquisitions, Fachspezialist in einem Due Diligence-Team oder Projekt-Management jeder Art.

Beispiele dazu finden Sie hier!